Wir arbeiten damit du lächelst

Feste Zahnspange

Kieferorthopäde - Dr. Fiona Adler in Pullach

Die Vorteile von einer festen Zahnspange bei uns

Wir legen großen Wert auf eine Behandlung, die sich an den Zielen & individuellen Gegebenheiten unserer Patienten orientiert. In den Einzelgesprächen gehen wir gezielt und individuell darauf ein.

  • check-mark-1Feste Zahnspange – Vorher & Nachher Vergleich
  • check-mark-1Feste Zahnspange – Erwachsene & Kinder
  • check-mark-1Individuelle Behandlung
  • check-mark-1Modernes Equipment
  • check-mark-1Serviceorientiert
Definition

Feste Zahnspange

Bei der festsitzenden Zahnspange werden Brackets auf die Zähne geklebt, danach wird ein Drahtbogen eingesetzt. Die festsitzende Zahnspange bleibt bis zum Behandlungsende ständig im Mund. Die Behandlungsdauer beträgt ca. 2 Jahre. Dies ist aber von Patient zu Patient verschieden. Mit der festsitzenden Zahnspange lassen sich vielseitige Korrekturen von Zahn- und Kieferfehlstellungen durchführen.

Behandlungsablauf

Feste Zahnspange

Erster Termin

Bei einem Erstgespräch in unserer Praxis wird geklärt, ob die feste Zahnspange für die vorhandene Zahnfehlstellung in Frage kommt. Nicht jede Fehlstellung muss mit einer festen Zahnspange behoben werden. Nach einer umfangreichen Untersuchung wird Ihr Kieferorthopäde Sie zu den Behandlungsalternativen aufklären.

Einsetzen der Spange

Das Einsetzen der festen Zahnspange dauert zwischen einer bis zwei Stunden. Als erstes werden die Zähne gereinigt, getrocknet und vorbereitet. Anschließend wird die Zahnoberfläche für die Brackets vorbereitet. Die Brackets werden nun an den Zähnen befestigt, und mithilfe von Bögen bewegen sich die Zähne in die gewünschte Position.

Kontrolltermine

Während der Behandlung mit der festen Zahnspange müssen regelmäßig Kontrolltermine wahrgenommen werden. Diese Termine dienen zur Kontrolle des Behandlungsverlaufs und zum Bogen Wechsel. Zwischen den Terminen liegen normalerweise 4 bis 6 Wochen. Sollten diese Termine nicht ernstgenommen werden, läuft man Gefahr, dass sich die Behandlung verzögert.

Zeit zum Lächeln!

Nach erfolgreicher Behandlung wird die Zahnspange entfernt. Das Entfernen der festen Zahnspange erfolgt problemlos und schnell. Die meisten Patienten erhalten nach der Entfernung eine lose Zahnspange oder einen Retainer, welche das Behandlungsergebnis über einen längeren Zeitraum stabilisiert. So mit wird der Behandlungserfolg nachhaltig geschützt.

Unsere Antworten auf Ihre Fragen

Häufig gestellte Fragen

Wie lange muss man eine feste Zahnspange tragen?

Die Behandlungsdauer unterscheidet sich von Patient zu Patient für die feste Zahnspange. Dauer & Behandlungsart sind für die festsitzende Zahnspange abhängig von vielen Faktoren. Je älter der Patient und je komplexer das Biss- oder Zahnstellungsproblem ist desto länger dauert es, das Problem zu korrigieren.

Tut eine feste Zahnspange weh?

Die Brackets und Drahtelemente verursachen normalerweise keine oder fast keine Schmerzen. Die Zähne müssen sich jedoch erst anpassen an die festsitzende Zahnspange. Schmerzen können nach dem Bogen Wechsel deshalb leicht kurzfristig auftreten, bis sich Zähne und Kiefer an die neue Situation gewöhnt haben.

Wie viel kostet eine feste Zahnspange?

Feste Zahnspange: Kosten setzt sich hier aus der Art der kieferorthopädischen Behandlung, der Dauer der Behandlung und den verwendeten Materialien zusammen. Aus diesem Grund kann man die Kosten nicht ohne weiteres festlegen, da diese von verschiedenen Faktoren abhängig sind.

Offene Fragen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an

Alles zum Thema

Brackets

Was sind Brackets?

Die Brackets werden mit einem speziellen Kleber vom Kieferorthopäde auf die Zahnvorderseite geklebt. Durch die sogenannten Brackets werden die Drähte mithilfe von Gummiligaturen oder einem Schließmechanismus im Bracket Slot gehalten. Es kann zwischen unterschiedlichen Bracketssystemen gewählt werden.

Feste Zahnspange - Brackets Arten

Die Brackets sind in verschiedenen Arten vorhanden. Es gibt Brackets aus Metall, Keramik oder Kunststoff. Sie unterscheiden sich hier in der Auffälligkeit. Keramik Brackets sind zum Beispiel zahnfarbig und daher sehr unauffällig. Die feste Zahnspange innen, hier werden die Brackets auf die Zahninnenseite geklebt. 

weitere Komponenten

Eine feste Zahnspange besteht aus vielen verschiedenen Komponenten. Die Brackets halten die Bögen mithilfe von Gummiligaturen. Die Gummiligaturen sind einfache Verschlüsse für die feste Zahnspange. Farben von den Gummiligaturen können hier frei gewählt werden. Für mehr Informationen & Fragen schreiben Sie uns.

Was unsere Patienten sagen

Patienten Testimonials

Wir arbeiten damit du lächelst

Ihre Vorteile

Die festsitzende Zahnspange hat ebenso wie andere Zahnspangenarten Ihre vor- und nachteile. Einer dieser Vorteile ist, dass durch die feste Zahnspange – Dauer & Behandlung verkürzt werden können. Dies geschieht durch das permanente Tragen der Spange.

Intraoralscanner - Digitaler Zahnabdruck von Dr. Fiona Adler

Die Vorteile von einer festen Zahnspange

  • check-mark-1Genauere Zahnbewegung
  • check-mark-1Feinere Einstellungen möglich
  • check-mark-1Zahnlücken werden effizient & schnell geschlossen

 

  • check-mark-1Alle Fehlstellungen korrigieren
  • check-mark-1Kurze Behandlungsdauer
  • check-mark-1Unauffällige Brackets möglich
  • check-mark-1Keine Beeinträchtigung im Sprachverhalten